x
Kategorien Seiten
Genießer aufgepasst Genießer aufgepasst: Dienstags und Donnerstags wird in der Coffeethek frisch geröstet!

Die Wirkungen von Kaffee

Teilen Drucken E-Mail

Welche Wirkung hat Kaffee auf unseren Körper?

Um die Tasse Kaffee ranken sich so viele Gerüchte wie um kaum ein anderes Getränk. Die eine Fraktion der Kaffeetrinker sagt: Kaffee macht wach und aufgewühlt. Die anderen Kaffeegenießer sagen wiederum, das Getränk macht müde und fördert die Entspannung. Es gibt sogar Menschen, die Kaffee direkt vor dem Einschlafen trinken, um besser zu nächtigen.

Doch handelt es sich bei diesen vielen Eigenschaften, die man dem Kaffee zuschreibt, nicht um einen Placebo-Effekt? Oder stimmen einige der Mythen doch?

Eine Tasse handelsüblicher Filterkaffee enthält bis zu 120mg Koffein. Würde man sich 15 Minuten nach dem Konsum des Kaffees hinlegen, fällt es einem trotzdem leichter, einzuschlafen, als ohne. Denn Kaffee fördert die Durchblutung des Schlafzentrums. Wartet man allerdings zulange, fängt das Koffein an zu wirken und das wiederum bedeutet: Schlafentzug! Schlafen ist dann kaum noch möglich. Es stimmt also beides: Koffein kann wach machen – aber auch schlaffördernd wirken.

Deine Produktempfehlung – Artikel, die Dir auch gefallen könnten
Miscela D´Oro – orangegold – ganze Bohnen

25,00 €
Cafézinho Do Brasil – Single Origin – 100% Arabica

6,60 €
Lucaffé – Classic 1000g

19,90 €
Indie Roasters – Kaffee 10/0 250g

7,90 €
Die Coffeethek – Kaffeegenuss – frisch geröstet